Wir bieten Ihnen eine gute bürgerliche Küche mit Gerichten, die in Sachsen bekannt und beliebt sind. Unsere Speisekarte wird mit wöchentlichen Angeboten ergänzt, die auf die jeweilige Jahreszeit oder Saison zugeschnitten sind.

Sehr beliebt sind zum Beispiel unsere Gerichte zur Spargel-oder Bärlauchsaison, die leichten Gerichte im Sommer und natürlich unser Gänsebraten in der Weihnachtszeit. In den Wochen nach Fasching kann man ein Starkbier mit einem deftigen Leberkäse genießen und im Herbst ist bei uns Pilzsaison,verschiedene Waldpilze bilden dann die Grundlage unserer Gerichte.

Vom "Bauernfrühstück" bis zum überbackenen Zanderfilet bietet unsere Speisekarte eine Vielfalt an Speisen, von denen die meisten zu "Klassikern" geworden sind, so darf man unser "Kutschersteak vom Schweinenacken", unsere hausgemachte Sülze, die Rinderroulade, die Lammhaxe oder das Schweinerückensteak überbacken mit Würzfleisch sehr wohl bezeichnen.

Wer es etwas schärfer mag, sollte die "Teufelspfanne" probieren, eine leichte Speise ist das mit Tomate überbackene Putensteak, für Freunde des Rindfleisches ist unser Rumpsteak geeignet und wer Fisch liebt, kann die deftige Fischpfanne genießen. Kleine und große Salatteller, verschiedene Süppchen oder ein überbackenes Würzfleisch können Ihr Mittag-oder Abendessen ebenso eröffnen, wie ein gebackener Camembert.

Kartoffelklöße, Bratkartoffeln, Zapfenkroketten, Pommes frites, grüne Nudeln oder Reis können Sie nach Wunsch zu Ihren Hauptgerichten wählen und wir sind auch gern bereit, die Portionen nach Ihren Vorstellungen zu gestalten.

Zur deftigen Kaßlerpfanne mit Sauerkraut, zur kalten Schweinebratenstulle oder zur warmen Bratenplatte vom Schwein kann man bei uns ein frisch gezapftes Dresdner Feldschlößchen Pils oder Bitburger Pils trinken. Ein Gläschen Rotwein kann den Wildschweinbraten mit Rotkraut begleiten, ein Glas Weißwein unseren Brotsalat mit Hähnchenbrustfilet oder das überbackene Zanderfilet mit grünen Nudeln.

Ein dunkles Bier, bei uns ein "Schwarzer Steiger", passt gut zur" Fissel`s Pfanne" (Rindersteak, Putensteak und Schweinemedaillons an Bratkartoffeln dazu frisch gebratene Champignons) , zum Steak "Strindberg" kann man sich ein gezapftes "Erdinger Urweiße" schmecken lassen.

Den Abschluß Ihres Menüs könnte ein Palatschinken mit Vanilleeis oder ein Eisbecher bilden.

Die Preise für unsere Gerichte liegen zwischen 3,60 € (Klare Brühe) bis 16,40 € (Arg. Rumpsteak).

Besonders an den Wochenenden ist unsere Gaststätte ein sehr beliebtes Ziel, um Familienfeierlichkeiten abzuhalten, für diese Anlässe bieten wir Ihnen festliche Menüs an, die im Vorfeld der Feier nach Ihren Wünschen und Vorstellungen abgesprochen werden. In unserem Gastraum kann man mit 36, in unserem Gesellschaftsraum mit maximal 22 Personen gemütliche und fröhliche Stunden bei gepflegten Getränken und feinen Speisen verbringen.

Ein Menübeispiel:

Klare Rinderbrühe mit Pfannkuchenstreifen

Braten vom Schweinslendchen und von der Hirschkeule dazu hausgemachtes Rotkraut, Gemüseplatten mit Broccoli, Buttermöhren, Bohnen-Champignon-Gemüse und Klößen, Zapfenkroketten, Salzkartoffeln

Kugel Vanilleeis mit warmen Waldfrüchten und Sahnehäubchen

Wir würden uns sehr freuen, Sie in unserem Hause bgrüßen zu dürfen.